15 DIY- Anleitungen für die kalte Jahreszeit

corinna

15 DIY- Anleitungen für die kalte Jahreszeit

1 - Reflektorenhalsband

In der dunklen Jahreszeit ist ein Reflektorenhalsband eine feine Sache! Hier findet Ihr eine Schritt für Schritt Anleitung!

2 - Hundepulli - schnell gemacht

Warm, schön und noch dazu einfach zu basteln ist dieser schöne Hundepulli. Britta zeigt Euch, wie es ganz ohne nähen geht.

3 - Gefüllter Gitterball

In der kalten Jahreszeit sind Indoor Spiele besonders beliebt. Dieser Gitterball bietet eine schöne Beschäftigung! In den Stoffstreifen sind Leckerli eingewickelt, die Eurer Hund herausziehen und aufrollen muss, um an sein Futter zu kommen. Viel Spaß!

4 - Loopschal für Hunde

Dieser Loopschal für Hunde ist nicht nur schön, sondern auch besonders warm! Hier geht´s zur Anleitung!

5 - Reflektorenmantel

Fahrradfahrer und Fußgänger können Eure Hunde dank des schönen Reflektorenmantels von nun an auch im Dunkeln sehen. Hier geht`s zur Anleitung!

6 - Pfoten in Gegenstand

Draußen regnet es, so dass selbst Dein Hund die Spaziergänge abkürzen möchte? Dann sind Trickübungen eine tolle Sache. Bei diesem Trick steht der Hund in einem Behälter. Zuerst kannst Du mit einem großen Karton üben, nach und nach wird die Kiste immer kleiner.

7 - Pimp up your Gummistiefel

Schmutzige Jacke, dreckige Hose und Schuhe. So wie ich im Winter herumlaufe, muss nicht jeder aussehen. “Must be Mine” zeigt Euch, wie Ihr Eure Gummistiefel “uppimpen” könnt!

8 - Mais Käse Kekse

Im Winter zu backen macht einfach mehr Spaß als im Sommer. Damit unsere Hunde auch etwas davon haben, findet Ihr ein leckeres Rezept auf DIY.

9 - Kuschelkorb mit Dach

Dieses Hundebett ist einfach genial! Alle meiner Hunde lieben es. Es ist kuschelig weich und durch das Dach fühlen sie sich im Korb noch sicherer. Ein absoluter Insidertipp!

10 - Hundedecke mit Namen

Individuell und schick sieht eine Decke aus, die mit dem Namen Eures Hundes verziert ist. Wie Ihr das ganz ohne Nähen hinbekommt, erfahrt Ihr unter diesem Link.

11 - Wendejackel nähen

Nicht nur Hunde ohne Unterwolle frieren bei kalten Temperaturen! Damit sie auch auf Spaziergängen warm eingepackt sind, könnt Ihr Ihnen eine schicke Wendedecke nähen.

12 - Leuchthalsband

Zugegeben, diese Anleitung ist für mich etwas kompliziert. Jeder, der wissen möchte, wie man ein Leuchthalsband selber machen kann, sollte sich diese Anleitung einmal genauer anschauen.

13 - Halswärmer für Hunde

Strickfans aufgepasst - falls eure Hunde erkältet sind oder eine Halsentzündung haben, könnt Ihr ihnen einen schicken Halswärmer stricken.

14 - Hundemantel aus Kinderjacke

Auf Kinderflohmärkten finde ich öfters Schnäppchen für meine Hunde. Aber nicht nur Bälle und Trickzubehör sind für Hundebesitzer interessant. Auch alte Kinderklamotten können zu schicken Hundemänteln umfunktioniert werden.

15 - Tasse für Frauchen/ Herrchen

Zu guter Letzt gibt es auch etwas für Frauchen und Herrchen. Denn was gibt es Schöneres als nach einem Spaziergang bei kaltem Wetter einen heißen Tee auf dem Sofa zu genießen. Bei dieser Tasse gibt es eine Überraschung. Unter dem Link erfahrt Ihr mehr!