Materialien

Ein Latten-Rollrost (140x200), 4 Holzplanken, 4 Holzklötze, Schrauben, 4 Winkel, Schraubenzieher, Säge, eine Bitumenwellplatte und Holzlasur

Anleitung

Da unsere Hündin Emma sehr gerne draußen ist, sie danach aber oft schmutzig herein kommt, da sie sich überall hinlegt, habe ich überlegt, ihr einen überdachten Unterstand zu bauen. Eine Hundehütte würde sie vermutlich nicht annehmen, da es ihr zu geschlossen wäre. So kam ich auf die Idee eines Unterstandes.

Sie wird bei Regen nicht nass, es ist ein wenig wärmer als auf den kalten Platten auf der Terasse und nicht so sandig wie auf der Wiese/Erde.

Emma hat eine Schulterhöhe von 65 cm und wiegt 33 kg. Die Größe von 100 x 70 ist für sie perfekt!

 

Zuerst müssen 6 Latten des Rollrosts in der Mitte zersägt werden. Dann brauch man noch zwei Latten in 100 cm Länge. Diese verbindet man miteinander wie ein Lattenrost.

Zusätzlich benötigt man vier Holzplanken, zwei davon 10 cm länger als die anderen. Außerdem 4 Holzklötze als Füße des Unterstandes. Diese verbindet man wie auf dem Foto zu sehen (hier werden auch die Winkel benötigt!).

Jetzt werden aus den restlichen Latten noch 4 so zurecht gesägt, dass sie genau oben abschließen (seitlich befestigen wie auf dem Bild).

Man braucht außerdem eine Bitumenwellplatte vom Baumarkt. Diese zerschneidet man in der Mitte. Um sie zu befestigen, muss man noch zwei Latten (in voller Länge) auf die Bretter oben schrauben.

Die Bitumenwellplatte übereinander legen und an der oberen Stelle der Wellen befestigen (Sonst läuft Wasser hinein!).

Nun benötigt ihr noch ein Hundekissen/-decke und einen Hund :)

Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung mit den genauen Maßen (wenn ihr es so groß wollt) findet ihr außerdem auf meinem Blog: http://hundgenäht-shop.de/diy-unterstand

Viel Spaß!

Fotos

Emma auf ihrem neuen Lieblingsplatz im Garten

Unterstand ohne Decke und Hund zur besseren Ansicht

Dog It Yourself Affiliate

Getestet vom DIY Team

Traumhafte Tierwelt: Malbuch für Erwachsene (Bilder von Tieren zum Ausmalen & Entspannen)

Beim Ausmalen fängt die Entspannung an - einfach schön diese Tiermotive.


34 Kundenrezensionen

Mikrofaser Hunde Bademantel.

"Saugfähig und schnell trockender Hundebademantel."


22 Kundenrezensionen

Die Dog it Yourselfer: hundgenäht

Ich bin sehr kreativ und habe Spaß daran, nützliche und schöne Dinge rund um den Hund herzustellen. Auch Deko mache ich sehr gerne selbst. Das Thema "Upcycling" finde ich auch sehr spannend und es macht mir Spaß, aus alten Dingen Neues zu machen. Ich habe selbst schon nützliche Dinge auf Dog It Yourself gefunden und möchte auch gerne meine Ideen mit anderen teilen. Ich nähe und verkaufe auch Halsbänder und co., was mir sehr viel Spaß macht! Bei uns leben drei Hunde: Emma, eine 3-jährige Spinone Italiano Hündin, Lovis, eine 3-jährige Bouvier des Flandres Hündin und Frieda, eine 1,5-jährige Bernhardiner-Wolfshund-Mix Hündin.

See more objects from hundgenäht