Materialien

-2 Karabiner

-3 Rundringe

-Flechtschnüre

-Schere

-Feuerzeug

-Maßband

-Haarklammer

Anleitung

So das ist meine erste Anleitung, ich hoffe ich bekomme es versändlich hin ;)

 

Ich habe mit 8 Schnüren geflochten (immer 2 genommen) da mir die Leine sonst zu dünn ist.

 

Wenn man diese 8Schnüre nebeneinander hat, fängt ,man von ganz links an, unter 2 durch, dann über eins nach links.

Dann geht es rechts weiter, unter 2, über eins wieder nach rechts legen.

Das dann immer so weiter, im wechsel rechts-links.

 

Wenn man einen Ring einflechten möchte, nimmt man 4 Schnüre und fedelt den Ring dadurch und felchtet dann ganz normal weiter.

 

Zum abschluss muss man zurück felchten. Alle Seile durch den Karabiner und dann zurück flechten, dafür nehme ich die Haarklammer! 1Seil in die Klammer gespannt und dann schauen von wo diese Schnur kommt und dadurch steken und zurück flechten (Sorry weiß nicht genau wie ich es erklären soll) Wenn man der Meinung ist weitgenug zurück geflochten zu haben kann man den Rest Schnur abschneiden und mit einem Feuerzeug verschmelzen.

 

Fotos

Material Ich nehme einen Warenhaken um den Karabiner einzuhaken. den Warenhaken, hake ich am Bettende oder so fest, damit ich immer Spannung drauf habe. Diese gibt es hier:http://de.dawanda.com/product/40929830-Warenring

So sieht die Ausgangs position aus, von da an fängt man an, links(rosa) unter zwei durch und wieder über einen(rosa) richtung rechts legen. usw...

So sieht es dann nach ein par Schritten aus. Jetzt würde man wieder den Linken nehmen(pink) den unter 2 und dann wieder über einen in die Richtung wo das Seil herkommt.

In die 4rechten Schnüre wird jetzt der Ring eingefädelt

und am Ende wird zurück geflochten, hoffe man kann es erkennen, denn es ist schwer wenn man das selbst fotografieren muss und auch festhalten muss ;)

Dog It Yourself Affiliate

Getestet vom DIY Team

Universell einsetzbares Survival-Seil aus reißfestem "Parachute Cord" / "Paracord 550"

"Paracord für z.B. Hundehalsbänder - DIY er waren mit diesem Paracord sehr zufrieden. "


139 Kundenrezensionen

Welche Nähmaschine ist die richtige, um Hundezubehör zu nähen?

Nähmaschinen im DIY Test - finde die richtige Nähmaschine!

Die Dog it Yourselfer: aussiebounty

See more objects from aussiebounty