Materialien

1 Möhre

1/2 Apfel

Etwas Wasser

Nach Bedarf:

Kräuter

Rote Beete

Und weiteres

Anleitung

Schneide die Möhre und den halben Apfel klein und schütte sie mit etwas Wasser in einen Mixer. Das mixt du dann durch und schüttest die anderen zutaten hhinzu. Wieder durchmixen und den fertigen Teig für 10 Minuten in den Kühlschrank geben.

Rolle den Teig auf ca 1 cm dicke aus und steche ihn mit Keksförmchen aus. heitze den Backofen auf 50 Grad Ober und unterhitze vor und lasse die Leckerlies für 2h backen. 

Die Leckerlies sind fertig und sollten innerhalb von ca 2 Monaten aufgebraucjt werden. Die Leckerlies kann man auch an Kaninchen verfüttern.

 

Fotos

Dog It Yourself Affiliate

Getestet vom DIY Team

Chinget Rote Silikon Backmatte Schrubben Runde Hitzebeständige Antihaft-Kochmatte BPA-frei

"Kleine und gesunde Leckerli kannst du mit dieser Backmatte einfach zubereiten."


1 Kundenrezensionen

Blitzrezepte für Hundekekse: Gesunde Leckereien selber backen

"Leicht nachzubackende Hunde Leckerli Rezepte findest du in diesem netten Buch."


19 Kundenrezensionen

Die Dog it Yourselfer: pepperdog

Hallo ihr lieben, ich bin Linnéa und habe einen Zwergpudel namens Pepper, für den ich viele Diy`s und Tricks ausprobiere. Lasst euch von mir inspirieren und viel Spaß weiterhin!

See more objects from pepperdog