Materialien

Zutaten:

  1. 15 Hühnerherzen
  2. 100 g Gouda
  3. 2 EL Naturjoghurt
  4. 1 EL Leinöl
  5. 1 Ei
  6. 300 ml Leitungswasser

Anleitung

Alle Zutaten kommen in den Mixer und werden cremig püriert!

Die Hunde-Smoothies können im Kühlschrank wunderbar 2-3 Tage aufbewahrt werden.

Gefrierbeutel eignen sich beispielsweise auch für das Einfrieren von Hunde-Smoothies und die Portionierung lässt sich damit sogar besser umsetzen!

Weitere tolle Rezepte für Hunde-Smoothies findet ihr in folgendem Buch: Blitzrezepte für Hunde-Smoothies

Oder schaut mal auf unserem Blog vorbei: Nalas Blog / Hunde-Smoothies

Übrigens eignen sich Futtertuben oder Kongs zum Befüllen von Hunde-Smoothies sehr gut!

Viel Spaß beim Zubereiten :)

Fotos

Dog It Yourself Affiliate

Getestet vom DIY Team

Haushaltsdose Silikonbackform Pralinenform Hunde für 12 Pralinen braun

Schicke Hundepralinen kannst du mit dieser Silikon Backmatte zaubern - eine tolle Geschenkidee.


12 Kundenrezensionen

Chinget Rote Silikon Backmatte Schrubben Runde Hitzebeständige Antihaft-Kochmatte BPA-frei

"Kleine und gesunde Leckerli kannst du mit dieser Backmatte einfach zubereiten."


1 Kundenrezensionen

Die Dog it Yourselfer: SheltieNala

Carina und Sheltie Hündin Nala! Wir sind immer auf der Suche nach neuen kreativen Ideen, sind selbst sehr kreativ aktiv und erfreuen uns an den selbstgemachten schönen kleinen Details rund um das Thema Hund!

See more objects from SheltieNala

Kommentare

blog comments powered by Disqus