Materialien

Für das Halsband

25mm Gurtband

Nappaleder

25mm Klickverschluss

25mm Metallschieber

25mm D-Ring

Ggf. Kleine Edelsteine (später folgt eine Beschreibung wie ich meine selbstgemacht habe) 

 

Für das Armband:

25mm  Gurtband

Nappaleder

Druckknöpfe (+ggf. Druckknopfzange )

Ggf. kleine Edelsteine

 

Selfmade Edelsteine:

Modeliermasse

Farbe (ich habe Aquarellfarbe verwendet)

Finisher Versiegelungslack (oder Klarlack)

Schmuckkleber oder Heißkleber zum späteren aufkleben.

 

 

 

Anleitung

Hier zeige ich euch, wie ihr ganz leicht ein schickes Hundehalsband und ein dazu passendes Armband für euch und euren Vierbeiner selber machen könnt.  

Meine Materialien hierfür habe ich hauptsächlich von Buttinette oder Amazon. 

 

Instagram: @nordhounds

Fotos

Ich habe damit begonnen mir meine Edelsteine zu machen. Aus der Modeliermasse könnt ihr euch ganz einfach selber welche formen. Wenn die Modeliermasse getrocknet ist, mit Farbe anmalen und anschließend mit dem Lack rüber malen.

Als nächstes machen wir das Halsband. Dafür müsst ihr erstmal den Halsumfang eures Hundes messen und anschließend das Gurtband zurecht schneiden. Vergesst nicht, dass das Halsband später noch verstellbar sein soll und noch etwas verloren geht.

Dog It Yourself Affiliate

Getestet vom DIY Team

Einfach schnüffeln!: Nasenspiele für den Hundealltag

Gestalte den täglichen Spaziergang zum Schnüffelabenteuer


66 Kundenrezensionen

Förderprogramm für Welpen: Anregungen für die ersten Lebenswochen beim Züchter

"Züchter und Welpeninteressenten aufgepasst - praktische Anregungen für die ersten Lebenswochen findet ihr in diesem eBook."

Die Dog it Yourselfer: Nordhounds

See more objects from Nordhounds

Kommentare

blog comments powered by Disqus