Materialien

400g Mehl(bei mir Dinkelvollkorn)

250g Quark

250g püriertes rohes Gemüse (bei mir Kartoffel, Blattspinat, Brokkolie, Möhren.

100g Haferflocken

100g geraspelten Käse

1 Dose Thunfisch

1 Ei

 

Anleitung

Ausrollbarer Teig, vielfältig formbar.

Fotos

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit Knethaken etwa 5min gründlich verkneten.

Den fertigen Teig auf eine gut bemehlte Arbeitsfläche geben.

Etwa einen halben cm dick ausrollen

Nach belieben ausstechen, Alternativ geht das sogar mit einem Glas. ;-)

Oder auch in Streifen schneiden, die kann man später sehr gut in kleine Trainingsleckerlies zerbrechen.

auf ein Backblech legen

und im vorgeheizten Backofen bei etwa 150°C Umluft gute 25-30min. backen

Goldbraun sollen sie aussehen

Auf einem Gitter oder Handtuch einen Tag austrocknen lassen. Sie halten an der Luft etwa eine Woche, man kann sie auch gut einfrieren, dann halten sie deutlich länger. ;-)

Wenn sie nicht vorher aufgefressen wurden....

Dog It Yourself Affiliate

Getestet vom DIY Team

Haushaltsdose Silikonbackform Pralinenform Hunde für 12 Pralinen braun

Schicke Hundepralinen kannst du mit dieser Silikon Backmatte zaubern - eine tolle Geschenkidee.


12 Kundenrezensionen

Blitzrezepte für Hundekekse: Gesunde Leckereien selber backen

"Leicht nachzubackende Hunde Leckerli Rezepte findest du in diesem netten Buch."


19 Kundenrezensionen

Die Dog it Yourselfer: Janna

See more objects from Janna

Kommentare

blog comments powered by Disqus