Materialien

* 100g Maismehl

* 100g Gerstenmehl

* 50g geriebender Käse

* 2 EL Kokosöl, in

* 150 ml warmem Wasser auflösen

Anleitung

Zutaten vermischen und zu einem geschmeidigen Teig verkneten.

Rollen formen, in Stücke schneiden und zwischen den Handflächen Kugeln formen.

Bei 160° ca. 30 Minuten backen.

 

Ich dörre die Leckerchen im Anschluss im Dörrautomaten noch ca. 2-3 Stunden. Dann sind sie völlig trocken und sehr lange haltbar.

Alternativ kann man sie auch bei 50-100° Umluft im Backofen zuende trocknen. Dann die Backofentür aber einen Spalt breit offen lassen, damit die Feuchtigkeit entweichen kann.

Fotos

Dog It Yourself Affiliate

Getestet vom DIY Team

Chinget Rote Silikon Backmatte Schrubben Runde Hitzebeständige Antihaft-Kochmatte BPA-frei

"Kleine und gesunde Leckerli kannst du mit dieser Backmatte einfach zubereiten."


1 Kundenrezensionen

Blitzrezepte für Hundekekse: Gesunde Leckereien selber backen

"Leicht nachzubackende Hunde Leckerli Rezepte findest du in diesem netten Buch."


19 Kundenrezensionen

Die Dog it Yourselfer: Mydog

Ich habe einen kleinen, quirligen Mix aus dem Tierschutz, den Ihr auf meinem Profilbild sehen könnt. Er wird von Beginn an geclickert, sowohl in der Erziehung als auch im Beschäftigungsbereich. Hier liegt unser Schwerpunkt auf Tricktraining und Schnüffelspielen. Für beides suche ich immer wieder nach neuen Ideen.

See more objects from Mydog

Kommentare

blog comments powered by Disqus