Materialien

  • 4 große Möhren
  • 1/2 Glas Apfelmus
  • Haferflocken
  • Öl (ich hab Sonnenblumenöl genommen, das hatte ich gerade da)
  • 2-3 EL Blütenpollen
  • Mehl
  • Backpapier
  • Mixer

Anleitung

Die Möhren fein raspeln und aus allen Zutaten einen Teig herstellen.

Diesen auf ein Backblech mit Backpapier streichen und etwa 15 Minuten bei 175 Grad backen.

Die fertigen Kekse noch mehrere Stunden bei schwacher Hitze trocknen.

Fotos

Der fertige Teig auf dem Backblech.

Ich trockne die fertigen Cracker im Dörrautomaten, denn ich finde das geht schneller.

Dog It Yourself Affiliate

Getestet vom DIY Team

Haushaltsdose Silikonbackform Pralinenform Hunde für 12 Pralinen braun

Schicke Hundepralinen kannst du mit dieser Silikon Backmatte zaubern - eine tolle Geschenkidee.


12 Kundenrezensionen

Blitzrezepte für Hundekekse: Gesunde Leckereien selber backen

"Leicht nachzubackende Hunde Leckerli Rezepte findest du in diesem netten Buch."


19 Kundenrezensionen

Die Dog it Yourselfer: Columbo

See more objects from Columbo