Materialien

Fußmatte

 

Anleitung

Trainingsmethode 1: (von Jasmin)

Ich würde ein Leckerli unter die Matte legen, (für den Hund sichtbar) und abwarten, ob der Hund zu scharren beginnt. Beim ersten Ansatz C&B. (clicken und Leckerli geben heißt diese Abkürzung)

Nach ein paar Wiederholungen das Leckerli weglassen und belohnen, wenn der Hund trotzdem Ansätze zum Scharren zeigt.

Dann die Länge ausdehnen, Kommando oder Sichtzeichen dazu und

FERTIG :))

2. Methode: (von Corinna)

Den Trick "Pfoten abputzen" werde ich übers freie Formen üben. Mache es zur Zeit so, dass ich eine Fußmatte hinlege und ein Tuch drauf lege. Dies verleitet schon mal zum Scharren von Vorder- und Hinterbeinen. Jedes Pfotebewegen etc. klicker ich. Habe es ein paar Mal versucht und es klappt schon ganz gut.

Fotos

Videos

Dog It Yourself Affiliate

Getestet vom DIY Team

Großer Spaß für kleine Hunde: Tricks & Spiele für Chihuahua, Jack Russell Terrier, Mops & Co.

"Anspruchsvolle Trickanleitungen speziell für kleine Hunde."


9 Kundenrezensionen

Die Hunde-Uni: Schlaue Aufgaben für schlaue Hunde (Das besondere Hundebuch)

"Spannende Trickideen für deinen Hund findest du in der Hunde Uni."


64 Kundenrezensionen

Die Dog it Yourselfer: TrickgruppeFB

See more objects from TrickgruppeFB

Kommentare

blog comments powered by Disqus