Materialien

  • scharfes Messer oder Pizzaschneider

  • 2 Möhren
  • 2 El Leinöl
  • 1 Ei
  • 50g zarte Haferflocken
  • 100 g Roggenmehl
  • 50 g Kartoffelmehl
  • optional 2 EL Leberwurst

 

Anleitung

Den Backofen auf 180Grad Umluft vorheizen.

Die Möhre gut schälen und fein raspeln.
Die trockenen Zutaten mischen, danach die feuchten/flüssigen Zutaten hinzufügen.
Den Teig kneten, nach ca. 1 Minute 50ml Wasser hinzugeben und weiter kneten.

Den Teig auf Backpapier ausrollen und mit einem Pizzaschneider oder scharfen Messer kleine Stücke schneiden.

Die Kekse 20-25min backen und anschließend gut trocknen lassen.

Fotos

Dog It Yourself Affiliate

Getestet vom DIY Team

Blitzrezepte für Hundekekse: Gesunde Leckereien selber backen

"Leicht nachzubackende Hunde Leckerli Rezepte findest du in diesem netten Buch."


19 Kundenrezensionen

Haushaltsdose Silikonbackform Pralinenform Hunde für 12 Pralinen braun

Schicke Hundepralinen kannst du mit dieser Silikon Backmatte zaubern - eine tolle Geschenkidee.


12 Kundenrezensionen

Die Dog it Yourselfer: Kathrin

Mein Name ist Kathrin Ebmeier, ich komme aus Hannover und bin Hundephysiotherapeutin. Zu mir gehören die Hunde Motte und Pino. Beides sind Mischlinge aus dem rumänischen Tierschutz.

See more objects from Kathrin