Materialien

einen leeren Karton oder Korb, leere Flaschen in der passenden Größe, Clicker und natürlich Leckerli's

Anleitung

Schlechtes Wetter, der Hund nicht ausgelastet .. da kommen einem die verrücktesten Ideen. Also warum nicht den Hund ein wenig "aufräumen" lassen :-)

 

Zuerst ist es wichtig das euer Hund etwas apportieren kann. Dann versucht ihr ihm deutlich zu machen, das er es über dem Korb/Karton/Tüte auslassen soll. Nun schickt ihr ihn los, die nächste Flasche zu holen und wiederholt das Deuten auf den Karton.

Wenn er genau dieses macht, clickern und Jackpott wenn er es von allein macht.

Überschwenglich loben, kann ja generell nicht schaden :0)

Fotos

Matts in Aktion :)

Videos

Dog It Yourself Affiliate

Getestet vom DIY Team

Die Hunde-Uni: Schlaue Aufgaben für schlaue Hunde (Das besondere Hundebuch)

"Spannende Trickideen für deinen Hund findest du in der Hunde Uni."


64 Kundenrezensionen

TRIXIE 2282 Target Stick mit integriertem Clicker für Erziehung und Training

Ein Clicker mit integriertem Targetstick - praktisch!


248 Kundenrezensionen

Die Dog it Yourselfer: Iris

See more objects from Iris

Kommentare

blog comments powered by Disqus