Materialien

  • Magneten
  • Papier um deine Fotos auszudrucken (am besten in guter Qualität)
  • Kleber
  • Glazing Rezin (Harz)
  • Plastik zum Zerschneiden (ich habe welches von einer Plastikverpackung genommen)

Anleitung

Ich zeige dir, wie du sehr leicht Magneten mit deinem Wunschbild für z.B. deinen Kühlschrank machen kannst! Für meinen Kühlschrankmagneten habe ich Fotos von meinen Hunden genommen. Ich habe zwei verschiedene Magnete gemacht: einen runden und einen mit einer Sprechblase. Aber du kannst natürlich auch kreativ sein und deine eigenen Ideen verwirklichen.

Fotos

Dieses Material benötigst du. Das Plastik habe ich von einer Verpackung genommen. Es sollte dünn genug sein, um es mit einer Schere zerschneiden zu können.

Den Magneten habe ich in einem Kreativmarkt gekauft, genauso wie den Kleber und das Papier um Fotos auszudrucken. Den Harz habe ich im gleichen Geschäft gekauft (man kann das aber auch online bei Amazon z.B. bestellen).

Zuerst brauchst du Fotos. Ich habe natürlich Hundefotos ausgewählt ;-) und das Dog it Yourself Logo. Ich die Fotos direkt passend (z.B. rund) ausgedruckt.

Um auch noch einen weiteren Magneten für meine Lebensmittelliste zu machen, habe ich ein Foto mit einer Sprechblase “Food list” ausgedruckt.

Zweiter Schritt: Ich schneide meine Fotos zurecht.

Hier ist der andere Magnet.

Hier nehme ich das Plastik und schneide es in der gleichen Form wie das Foto zurecht.

Das gleiche habe ich mit den anderen Fotos gemacht.

Hier ist das Plastik für den größeren Magneten.

Dann habe ich jedes Foto auf die Plastikvorlage geklebt.

Das gleiche bei dem große Magneten.

So sollte es dann aussehen.

Damit der Magnet einen schönen, glänzenden Effekt bekommt (wie die professionellen), habe ich „Glazing Rezing“ (Harz) benutzt. Dieses ist speziell dafür da. Wenn du es kaufst, ist die Anleitung schon in der Packung. Es ist ziemlich leicht anzumischen

Ich habe mich an die Anleitung auf der Verpackung gehalten und so sieht es dann aus.

Mit einer Spachtel macht man nun diese Flüssigkeit auf den gesamten Magneten.

Am Anfang hatte ich etwas Angst,dass es nicht klappen würde (das war mein erster Versuch), aber es ist wirklich nicht besonders schwer. Man muss nur etwas aufpassen, dass man nicht zuviel davon auf den Magneten tut.

So sieht es aus, wenn du die Mischung auf die Fotos aufgetragen hast.

Das gleiche auf dem großen Magneten. Hier seht Ihr meinen Fehler an der Sprechblase, dort habe ich zuviel Kleber aufgetragen.

Dann lässt man es 12 Stunden trocknen und dann sieht es so aus wie dieses! Sieht es nicht toll aus?

Das Harz lässt den Magneten richtig glänzend erscheinen!

Das gleiche gilt für den größeren Magneten.

6. Schritt, jetzt wird’s leicht: klebe den Magneten hinter das Foto. Hier siehst du die Fotos mit dem Magneten dran.

Die Magneten, die ich gekauft habe, kann man an der einen Seite abziehen, so dass man es an das Foto kleben kann.

Hier siehst du es, es ist so leicht!

Für jedes runde Foto habe ich einen Magneten verwendet und für den größeren Magneten habe ich zwei verwendet.

So sieht das Ergebnis an meinem Kühlschrank aus. Sieht doch toll aus! Meine ersten selbstgemachten Magneten! Das einzige was mir nicht gefällt ist das graue an der Sprechblase, aber bald mache ich sowieso ein paar Neue ;-)

Wie du auf der Futterliste siehst, essen meine Hund WIRKLICH gutes Futter ;-)

Wenn Sie Fragen haben, können Sie mich in den Kommentaren oder auf meiner Profilseite zu fragen!

Dog It Yourself Affiliate

Getestet vom DIY Team

Holzrahmen, Farbe nach Zahlen DIY Ölgemälde Bunte Hund Leinwand Druck Wand Kunst Home Dekoration von Rihe

Malen nach Zahlen - male ein schönes Hunde - Ölgemälde.

Traumhafte Tierwelt: Malbuch für Erwachsene (Bilder von Tieren zum Ausmalen & Entspannen)

Beim Ausmalen fängt die Entspannung an - einfach schön diese Tiermotive.


34 Kundenrezensionen

Die Dog it Yourselfer: clement

Hi everyone, I'm Clement one of the creators of Dog It Yourself. I'm the geek who is coding for fun this website. I love dogs and I love technology so I'll try to share some dog's equipment for geek dog's owners :-) Hope you will like it! I don't speak german but you can contact me on clement (a) dogityourself.com

See more objects from clement

Kommentare

blog comments powered by Disqus