Materialien

Einen Kong oder ähnliches

Futter zum Befüllen:

-z.B. rohes Frischfleisch

- kleingedrückte Banane

- Gemüse

- gekochte Kartoffel

oder einfach Hunde Dosenfutter

Als Stiel z.B. Pansenknochen

Anleitung

Vermische die Zutaten und befülle damit einen Kong. Stelle den Kong dann in die Tiefkühltruhe, bis es schön kalt ider gefroren ist.

Wenn es mal schneller gehen soll, kann man den Kong auch einfach mit Hundedosenfutter befüllen.

Mit diesem Hundeeis hat dein Hund bestimmt jede Menge Spaß!

 

Fotos

Dies sind die Zutaten für das Hundeeis am Stiel. Frisches rohes Fleisch, eine gekochte Kartoffel, ein Stück Banane, grünes Gemüse, Pansenknochen für den Stiel.

Damit sich die KONGS besser befüllen lassen, habe ich sie in Espresso Gläser gestellt.

Die Zutaten habe ich einmal gut durchgemischt.

Dann kommt das Kong Eis in die Gefriertruhe, bis es schön gefroren ist.

Fertig ist das Kong Hunde Eis am Stiel. Hundeeis selbermachen ist also gar nicht so schwer. Viel Spaß beim nachmachen!

Dog It Yourself Affiliate

Getestet vom DIY Team

Blitzrezepte für Hundekekse: Gesunde Leckereien selber backen

"Leicht nachzubackende Hunde Leckerli Rezepte findest du in diesem netten Buch."


19 Kundenrezensionen

Haushaltsdose Silikonbackform Pralinenform Hunde für 12 Pralinen braun

Schicke Hundepralinen kannst du mit dieser Silikon Backmatte zaubern - eine tolle Geschenkidee.


12 Kundenrezensionen

Die Dog it Yourselfer: corinna

Hallo, mein Name ist Corinna Lenz. Vor einigen Jahren habe ich mit meinem Mann zusammen "Dog it Yourself" initiiert. Ich leite als zertifizierte Hundeerzieherin- und Verhaltensberaterin (IHK|BHV) die Hundeschule „Clicker Center“ in Bonn und Troisdorf. Ich gebe Online Kurse in den Bereichen Welpenerziehung und Clicker- Training. Meine Schwerpunkte sind u.a. Welpenfrühförderung, die Erziehung von Familienhunden sowie Tricktraining. Als Autorin habe ich verschiedene Fachbücher geschrieben. Ich habe die Ausbildung zum TOP Trainer abgeschlossen (steht für Optimieren und Perfektionieren), einem Netzwerk von Tiertrainern, die moderne Trainingsmethoden anwenden, die auf positiver Verstärkung basieren. Meldet euch bei Fragen gerne bei mir. Eure Corinna Blog: http://blog.clickercenter.com Kontakt: corinnalenz@hotmail.com

See more objects from corinna

Kommentare

blog comments powered by Disqus