Materialien

- zwei Stühle

- einen Besenstiel

- ein Handtuch

Anleitung

Auch ohne großen Aufwand und Geld lässt sich in der Wohnung/ Garten mit ein paar Gegenstände ein Hindernis zum darüber springen „zaubern“ . Man nimmt zwei Stühle und legt einen Besenstiel darüber, über den ein Handtuch gehängt wird – tada- fertig ist die Hürde ;-). Das Handtuch soll dazu dienen das der Hund nicht darunter her läuft.  Bei Hunden die etwas unsicher sind und damit nicht so vertraut sein sollten, steigt doch einfach selbst über das Hindernis. Dann geht auch vielleicht die Fellnase nicht  außen herum. Jetzt heißt es nur noch HOPP und VIEL SPAß

Fotos

hopp und "bring"

sprung über das Hindernis / unter dem Hindernis her kriechen

Dog It Yourself Affiliate

Getestet vom DIY Team

Die Hunde-Uni: Schlaue Aufgaben für schlaue Hunde (Das besondere Hundebuch)

"Spannende Trickideen für deinen Hund findest du in der Hunde Uni."


64 Kundenrezensionen

EQDOG 800-140 Click'n Treat Leckerli Tasche

"Meine Lieblings Leckerlitasche - lässt sich leicht öffnen, ist einfach zu reinigen und hat eine gute Qualität."


35 Kundenrezensionen

Die Dog it Yourselfer: Pia

See more objects from Pia