Materialien

1/2 Tasse Pansenmehl

2 Tassen Mehl (oder 1 Tasse Mehl und 1 Tasse Futterzellulose, wenn es kalorienärmer sein soll)

Backpulver

1 Ei

Wasser

Anleitung

Das Pansenmehl mit etwas heißem Wasser einweichen.

Mehl und Futterzellulose mit etwas Backpulver mischen.
Alles zusammen mit dem Ei zu einer dickflüssigen Masse vermischen und in einer Pfanne mit ein klein wenig Fett bei mittlerer Hitze und geschlossenem Deckel Pfannkuchen daraus backen.

Sind schön weich aber dennoch fest genug, um nicht zu zermatschen und lassen sich in sehr kleine Stücke schneiden.
Gut geeignet als Belohnung beim Clickern für Tricks und unterwegs.

Fotos

Dog It Yourself Affiliate

Getestet vom DIY Team

Blitzrezepte für Hundekekse: Gesunde Leckereien selber backen

"Leicht nachzubackende Hunde Leckerli Rezepte findest du in diesem netten Buch."


19 Kundenrezensionen

Chinget Rote Silikon Backmatte Schrubben Runde Hitzebeständige Antihaft-Kochmatte BPA-frei

"Kleine und gesunde Leckerli kannst du mit dieser Backmatte einfach zubereiten."


1 Kundenrezensionen

Die Dog it Yourselfer: Mydog

Ich habe einen kleinen, quirligen Mix aus dem Tierschutz, den Ihr auf meinem Profilbild sehen könnt. Er wird von Beginn an geclickert, sowohl in der Erziehung als auch im Beschäftigungsbereich. Hier liegt unser Schwerpunkt auf Tricktraining und Schnüffelspielen. Für beides suche ich immer wieder nach neuen Ideen.

See more objects from Mydog

Kommentare

blog comments powered by Disqus