Materialien

Stoffreste

Watte

Quietscher (zum Beispiel aus alten Spielzeugen)

 

Anleitung

Ein kleiner Teddy aus einer alten Jeans und Stoffen die noch zur Verfügung waren. Den Quitscher habe ich aus einen Spielzeug welches nicht sehr lange überlebt hat ;-)

1. Körper auf Stoff vorzeichnen und ausschneiden (2 mal)

2. Den "Bauch" aufnähen

3. Zusammennähen der Vor- und Rückseite, dabei direkt die Arme mit einnähen, am Kopf offen lassen. Ich habe 3 mal am Rand entlang genäht und an den Armen noch zusätzlich ein paar mal mehr Vor- und Zurück laufen lassen.

4. Das Innere nach Außen kehren, mit dem Quitschie und der Watte befüllen

5. Das Gesicht mit Wolle gestalten

6. An einer Seite mit dem Ohr beginnend (ist auch mit ein wenig Watte befüllt) zunähen und die Jeansstreifen doppelt genommen annähen bis hin zum zweiten Ohr.

Da mein Hund nicht sehr zimperlich mit Spielzeug umgeht habe ich die Naht doppelt und dreifach gesetzt ;-) zudem sah es dazu noch viel witziger aus.

Die Arme habe ich geflochten und mit nem kleinen Jeansstreifen zusammengebunden.

Da es mein erstes Selbstgenähtes Objekt ist, habe ich erst gar nicht versucht es "Perfekt" zu machen was dem ganzen einen niedlichen touch gibt und "soll halt so sein" :-D

Viel Spaß beim Nähen

Fotos

Am Kopf habe ich die "Haare" und Ohren extra häufiger mit dem ZickZack Stich festgenäht damit diese nicht beim ersten Zergeln direkt abreißen.

Im Bauch befindet sich das Quietschi

Dog It Yourself Affiliate

Getestet vom DIY Team

Nina Ottosson 27357 Dog Fighter

"Ein stabiles und anspruchsvolles Denkspiel, bei dem die grauen Zellen aktiviert werden."


18 Kundenrezensionen

Trixie 32040 Dog Activity Memory Trainer

"Ein kniffeliges Intelligenzspiel, bei dem der Schwierigkeitsgrad leicht erhöht werden kann und somit spannend bleibt."


121 Kundenrezensionen

Die Dog it Yourselfer: Janina_Akuma

See more objects from Janina_Akuma

Kommentare

blog comments powered by Disqus