Materialien

Planschbecken

Plastikschälchen

Futter

 

Anleitung

Gerade an heißen Tagen brauchen Mensch wie Hund eine Abkühlung. Da bietet sich dieses kleine Futter Spiel an.

In kleinen Plastikschüsselchen ist Futter verteilt. Der Hund muss ins Becken springen, um sein Futter zu erreichen. Dies ist natürlich mit einer Abkühlung verbunden. Lass deinem Hund die Zeit, allein ins Becken zu gehen. Es dauert vielleicht etwas länger, aber dafür hat sich der Hund selbst Schritt-für-Schritt ins Wasser getraut und das stärkt das Selbstbewusstsein.

Fotos

In den kleinen Plastikbechern ist leckerer Frisch Pansen.

Die ersten Happen kann sie sich vom Rand schnappen. Der Sprung in den Pool muss warten.

Da muss doch mehr Mut her.

Schritt-für-Schritt traut Peanut sich ins Wasser.

Das Futter ist schnell aufgefressen und die Angst vor dem Pool ist gewichen.

Dog It Yourself Affiliate

Getestet vom DIY Team

Mikrofaser Hunde Bademantel.

"Saugfähig und schnell trockender Hundebademantel."


22 Kundenrezensionen

Holzrahmen, Farbe nach Zahlen DIY Ölgemälde Bunte Hund Leinwand Druck Wand Kunst Home Dekoration von Rihe

Malen nach Zahlen - male ein schönes Hunde - Ölgemälde.

Die Dog it Yourselfer: corinna

Hallo, mein Name ist Corinna Lenz. Vor einigen Jahren habe ich mit meinem Mann zusammen "Dog it Yourself" initiiert. Ich leite als zertifizierte Hundeerzieherin- und Verhaltensberaterin (IHK|BHV) die Hundeschule „Clicker Center“ in Bonn und Troisdorf. Ich gebe Online Kurse in den Bereichen Welpenerziehung und Clicker- Training. Meine Schwerpunkte sind u.a. Welpenfrühförderung, die Erziehung von Familienhunden sowie Tricktraining. Als Autorin habe ich verschiedene Fachbücher geschrieben. Ich habe die Ausbildung zum TOP Trainer abgeschlossen (steht für Optimieren und Perfektionieren), einem Netzwerk von Tiertrainern, die moderne Trainingsmethoden anwenden, die auf positiver Verstärkung basieren. Meldet euch bei Fragen gerne bei mir. Eure Corinna Blog: http://blog.clickercenter.com Kontakt: corinnalenz@hotmail.com

See more objects from corinna

Kommentare

blog comments powered by Disqus