Materialien

Als Leckerlis kommt verschiedenstes Futter in Frage. Aber gerade für das Training ist es sinnvoll Hunden unterschiedliche Leckerchen zu Fütter.

Hier habe ich folgendes Futter verwendet:

Käse(Gauda)

Hundewurst

Trockenfutter

Möhren

Äpfel

 

 

Anleitung

Hunde sind sehr verschieden und gehen mit unterschiedlicher Motivation an Tricks und Spiele heran. Einige Hunde sind sehr verfressen, andere gar nicht. Unruhige Hunde sind oft bei besonderen Leckerlis zu sehr abgelenkt, weshalb man lieber zu einfachen Leckerchen greifen sollte.

Um herauszufinden welche Leckerchen für den eigenen Hund am besten geeignet sind (kann sich von Trick zu Trick ändern), kann man die verschiedenen Leckerchen testen ;-)

Fotos

Mit kleingeschnittenen Käsewürfeln (Gauda) lassen sich die meisten Hunde leicht motivieren. Meiner Erfahrung nach für schwer zu motivierende Hunde.

Kleingeschnittene Hundewurst aus dem Handel, damit lassen sich fast alle Hunde motivieren.

Das ganz normale Hundefutter eignet sich auch häufig für Tricks und Spiele. Dies hat zum Vorteil, dass man seinem Hund so die ganz normale Tagesdosis über den Tag verteilt füttern kann.

Sehr verfressenen Hunden füttert man besser ein für Hunde generell uninteressantes Futter, damit sie sich noch auf das Training konzentrieren können und nicht völlig neben sich stehen.

Anstelle von Möhren kann man auch Äpfel kleinschneiden. Diese Leckerliideen sollten zum Ausprobieren motivieren. Eurem Hund macht das bestimmt Freude!

Dog It Yourself Affiliate

Getestet vom DIY Team

Blitzrezepte für Hundekekse: Gesunde Leckereien selber backen

"Leicht nachzubackende Hunde Leckerli Rezepte findest du in diesem netten Buch."


19 Kundenrezensionen

Haushaltsdose Silikonbackform Pralinenform Hunde für 12 Pralinen braun

Schicke Hundepralinen kannst du mit dieser Silikon Backmatte zaubern - eine tolle Geschenkidee.


12 Kundenrezensionen

Die Dog it Yourselfer: corinna

Hallo, mein Name ist Corinna Lenz. Vor einigen Jahren habe ich mit meinem Mann zusammen "Dog it Yourself" initiiert. Ich leite als zertifizierte Hundeerzieherin- und Verhaltensberaterin (IHK|BHV) die Hundeschule „Clicker Center“ in Bonn und Troisdorf. Ich gebe Online Kurse in den Bereichen Welpenerziehung und Clicker- Training. Meine Schwerpunkte sind u.a. Welpenfrühförderung, die Erziehung von Familienhunden sowie Tricktraining. Als Autorin habe ich verschiedene Fachbücher geschrieben. Ich habe die Ausbildung zum TOP Trainer abgeschlossen (steht für Optimieren und Perfektionieren), einem Netzwerk von Tiertrainern, die moderne Trainingsmethoden anwenden, die auf positiver Verstärkung basieren. Meldet euch bei Fragen gerne bei mir. Eure Corinna Blog: http://blog.clickercenter.com Kontakt: corinnalenz@hotmail.com

See more objects from corinna

Kommentare

blog comments powered by Disqus