Materialien

Leckerlis

Klicker

Fußmatte

Tuch

 

Anleitung

Ziel des freien Formens ist, dass der Hund lernt mitzudenken und eigene Ideen anzubieten.

Wenn man dem Hund über das freie Formen beibringen möchte seine Pfoten abputzen, lobt man jeden richtigen Ansatz. Zu Beginn wird z.B. schon das angucken bzw. hingehen zur Fußmatte etc. geklickert. Die Fußmatte würde ich nur für das Training hinlegen und nachher wieder wergräumen.

Falls du dich über das Klickern erst einmal informieren möchtest, findest du hier: http://www.dogityourself.com/entries/wie-funktioniert-clickertraining/147/ weitere Informationen. Falsches Verhalten wird beim Klickern ignoriert.

 

Wichtig beim freien Formen ist es, die Motivation des Hundes zu erhalten. Es sollte deshalb jede kleine Verbesserung geklickt werden und nicht zu lange gewartet werden, bis der nächste Klick erfolgt.

Fotos

Beim freien Formen wird jeder Schritt in die richtige Richtung geklickert. Auch wenn man zu Beginn wenig Fortschritte sieht; hat dein Hund das Prinzip ersteinmal verstanden, geht es hinterher umso schneller.

Mit kleinen Hilfsmitteln kann man das Verhalten des Hundes steuern. Das Tuch auf der Matte, soll den Hund beispielsweise zum Scharren mit den Pfoten verlocken.

Hat man ein paarmal das Hilfsmittel bei freien Formen verwendet und merkt, dass der Hund die Übung verstanden hat, kann man es wieder weglassen.Wird der Hund unsicher, nimmmt man es wieder für einige Male hinzu und läßt es anschließen wieder weg.

Wenn der Hund die Übung verstanden hat, nimmt man ein Kommando bzw. eine Gestik hinzu.

Hat der Hund eine Sache besonders gut gemacht, gibt es ein paar Leckerlis auf einmal. Eventuell kann man das Training mit einem Spiel beenden. Dann ist der Hund beim nächsten Training bestimmt wieder motiviert bei der Sache.

Videos

Dog It Yourself Affiliate

Getestet vom DIY Team

TRIXIE 2282 Target Stick mit integriertem Clicker für Erziehung und Training

Ein Clicker mit integriertem Targetstick - praktisch!


248 Kundenrezensionen

EQDOG 800-140 Click'n Treat Leckerli Tasche

"Meine Lieblings Leckerlitasche - lässt sich leicht öffnen, ist einfach zu reinigen und hat eine gute Qualität."


35 Kundenrezensionen

Die Dog it Yourselfer: corinna

Hallo, mein Name ist Corinna Lenz. Vor einigen Jahren habe ich mit meinem Mann zusammen "Dog it Yourself" initiiert. Ich leite als zertifizierte Hundeerzieherin- und Verhaltensberaterin (IHK|BHV) die Hundeschule „Clicker Center“ in Bonn und Troisdorf. Ich gebe Online Kurse in den Bereichen Welpenerziehung und Clicker- Training. Meine Schwerpunkte sind u.a. Welpenfrühförderung, die Erziehung von Familienhunden sowie Tricktraining. Als Autorin habe ich verschiedene Fachbücher geschrieben. Ich habe die Ausbildung zum TOP Trainer abgeschlossen (steht für Optimieren und Perfektionieren), einem Netzwerk von Tiertrainern, die moderne Trainingsmethoden anwenden, die auf positiver Verstärkung basieren. Meldet euch bei Fragen gerne bei mir. Eure Corinna Blog: http://blog.clickercenter.com Kontakt: corinnalenz@hotmail.com

See more objects from corinna

Kommentare

blog comments powered by Disqus