Materialien

- (Kaninchen-)Fell

- Jeansstoff o.ä.

- Sand / Kies / Watte nach Belieben

- Gurtband

Anleitung

Nähen eines Felldummys aus Kaninchen mit innenliegendem Sand-Säckchen inkl. Handschlaufe

Fotos

Gewünschte Größe 2x auf dem Fell einzeichnen, hier 8x24cm

Mit einem Cutter die beiden Teile ausschneiden. Eine Schere würde die Haare abschneiden, mit dem Cutter bleiben sie schön flauschig (Bitte eine Schneideunterlage benutzen, sonst gibts fiese Kratzer im Tisch)

Die beiden Teile in gleicher Haarwuchsrichtung ausrichten ...

... Fell auf Fell zusammenlegen und linksseitig zusammennähen. Ich benutze für die Hautseite einen Teflonfuß, der schön über Leder gleitet und nicht stoppt. Wenn ihr sowas nicht habt, könnt ihr Backpapier unter das Füßchen legen.

Zusammengenähte Fellteile

Wenden, Ecken mit einem Stift ausarbeiten

Jeansstoff o.ä. in gleichem Format ausschneiden

... und mit grober Nahtzulage zusammennähen. Ich habe eine Gurtbandschlaufe mit eingearbeitet

Wenden

Säckchen mit Kies, Sand, Steinen, Watte, .... füllen (ich nehme Aquariensand, da dieser Schadstofffrei ist und ein schönes Gewicht hat)

Röhre füllen

ein gutes Stück oben unbefüllt lassen. Lieber etwas zu viel Platz als zu wenig frei lassen und mit Haarklammern zusammenstecken (damit der Sand nicht gleich wieder davonrieselt)

Das offene Ende gut zusammennähen (ich nutze zuerst einen Geradstich und anschließend einen engen Raupenstich)

Sand-Säckchen mit der Nahtseite nach unten in das Fell einschieben

Schlaufe ausrichten

Spätestens jetzt fliegen die Haare überall durch die Hütte ...

... Das Fell wird nun an der offenen Seite zusammengenäht

Mit einer Schere oder einem ähnlich spitzem Gegenstand werden die Haare befreit, die sich in die Naht gezwickt haben (nicht schneiden, sondern aus der Naht schieben)

Wenn ihr die Haare sauber aus der Naht rausgearbeitet habt, ist die Naht auf den ersten Blick nicht erkennbar --> Fertig :)

Fertige Felldummys

Fertiges Dummy

Dog It Yourself Affiliate

Getestet vom DIY Team

Einfach schnüffeln!: Nasenspiele für den Hundealltag

Gestalte den täglichen Spaziergang zum Schnüffelabenteuer


66 Kundenrezensionen

Universell einsetzbares Survival-Seil aus reißfestem "Parachute Cord" / "Paracord 550"

"Paracord für z.B. Hundehalsbänder - DIY er waren mit diesem Paracord sehr zufrieden. "


139 Kundenrezensionen

Die Dog it Yourselfer: iceloop_design

See more objects from iceloop_design

Kommentare

blog comments powered by Disqus